25 Jahre IZB - Interessengemeinschaft Zahnärzte Buehl e.V.

Alles rund um das Thema 'Gesunde Zähne'

24.03.2016
01.03.2016
Anzahl der Zähne - Abweichungen sind möglich
Das Milchgebiss weist in der Regel 20 Zähne auf, das Gebiss der 2. Dentition - die bleibenden Zähne - umfasst ohne Weisheitszähne 28, mit Weisheitszähnen können es bis zu 32 Zähne sein.
23.02.2016
Was ist Laserbleaching?
Laserbleaching ist die modernste und schnellste Methode, Ihren Zähnen wieder ein strahlend weißes Aussehen zu verleihen.
18.02.2016
Burning-Mouth-Syndrome – wie wird das Zungenbrennen behandelt?
Unter dem Burning-Mouth-Syndrome werden das Zungen- und Schleimhautbrennen zusammengefasst.
22.01.2016
Bei Hefepilz zum Zahnarzt?
Immer öfter hört man von dem so genannten „Candida albicans“. Es handelt sich dabei um einen Hefepilz, der auch als Fadengeflecht bezeichnet wird und als Auslöser der weißen Soor bekannt ist.
15.01.2016
Unangenehmes Zähneknirschen & Co.
Kennen Sie das unangenehme Gefühl, wenn die Zähne knirschen oder der Kiefer knackt? Diese und weitere Beschwerden werden in der medizinischen Fachwelt unter dem Begriff der „Funktionsstörungen“ zusammengefasst.
27.12.2015
Fördert Stress Parodontitis?
Zahnfleisch- und Zahnbettentzündungen - die Erscheinungsbilder einer so genannten Parodontitis - werden in Deutschland zunehmend diagnostiziert. Sie treten entgegen weit verbreiteter Meinungen sogar häufiger auf als Karieserkrankungen.
15.11.2015
Was ist eine Mundvorhofplatte?
Eine Mundvorhofplatte ist ein kieferorthopädisches Gerät, welches insbesondere bei so genannten Habits (Angewohnheiten) zum Einsatz kommt.
15.11.2015
Was bedeutet CAD/CAM-Zahnersatz?
Unter CAD/CAM-Zahnersatz versteht man Zahnersatz, welcher mit Hilfe eines Computers gefertigt wird.
03.09.2015
Wie wird die rheumatoide Arthritis der Kiefergelenke behandelt?
Die Arthritis zählt zu den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises. Es handelt sich um eine entzündliche Gelenkerkrankung. Sie kann neben den anderen Gelenken des Körpers auch die beiden Kiefergelenke betreffen.
03.09.2015
Wie wird eine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte behandelt?
Lippen-Kiefer-Gaumenspalten zählen zu den angeborenen Erkrankungen.
16.07.2015
Was ist eine Osteomyelitis?
Eine Osteomyelitis ist eine Entzündung des Knochenmarks. Diese Entzündung kann entweder akut – plötzlich – oder chronisch – dauerhaft – auftreten.Die Osteomyelitis entsteht durch eine Infektion des Knochenmarks.
16.07.2015
Was ist eine Umstellungsosteotomie?
Als Umstellungsosteotomie wird eine operative Umstellung der Kiefer bezeichnet. Man unterscheidet die Umstellung nur eines Kiefers – also von Ober- oder Unterkiefer – von der bignathen Umstellungsosteotomie, bei der beide Kiefer operiert werden.
16.05.2015
Was sind Erosionen?
Wenn die Zähne in Kontakt mit Säuren kommen und es daraufhin zu einem oberflächlichen Verlust an Zahnhartsubstanz kommt, spricht man von so genannten Erosionen.
18.04.2015
Was sind Odontogene Infektionen?
Odontogene Infektionen können im Bereich von Mund, Kiefer und Gesicht auftreten. Dabei handelt es sich um Infektionen, die durch die bakterielle Flora der Mundhöhle verursacht werden. Diese Infektionen können sowohl von den Zähnen als auch vom Zahnhalteapparat ausgehen.
15.02.2015
Aphten
Aphten sind kleine, weißliche Flecken, die bevorzugt in der Mundhöhle im Bereich von Zahnfleisch, Mundschleimhaut oder Zunge auftreten.
19.01.2015
Was bedeutet eine „Zahntransposition“?
Manchmal kommt es vor, dass die Eckzähne retiniert und verlagert im Kiefer liegen. Dadurch entsteht im Zahnbogen eine Lücke. In anderen Fällen ist der Milcheckzahn noch vorhanden, jedoch in schlechtem Zustand, so dass er gezogen werden muss.
27.12.2014
Pulpitis - Was ist das?
Eine Pulpitis wird umgangssprachlich auch als Zahnnervenentzündung bezeichnet. Als Pulpa werden die Nerven und Blutgefäße bezeichnet, die im Inneren eines Zahnes im Bindegewebe eingebettet liegen und diesen versorgen.
23.11.2014
Können kranke Zähne einen Herzinfarkt ankündigen?
Was haben Herz-Kreislauf-Krankheiten mit den Zähnen zu tun? Forschungsergebnisse zeigen, wie eng alle Lebensvorgänge im menschlichen Organismus miteinander verknüpft sind.

Nützliche Links und Telefonnummern

Zahnärztlicher Notdienst:
07222/19222

Ärztlicher Notdienst:
Tel.: 01805 - 19292100

Apothekennotdienst:
Tel.: 0800 00 22833
www.aesculapo.de/notdienst/

Giftnotruf:
Tel. 0761/270-0

Krankenhaus Bühl:
Tel.: 07223/81-0

Krankenhaus Baden-Baden:
Tel.: 07221/91-0

Krankenhaus Rastatt:
Tel.: 07222/389-0

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordbaden:
Tel.: 0621/38000-0 
www.zahn-forum.de

Landeszahnärztekammer:
Tel. 0711/228450  
www.lzkbw.de